Informationsabend zum Zertifizierungsprozess Konsentmoderation

Die kompetente Moderation soziokratischer Konsententscheidungen ist eine entscheidende Ressource in jeder Soziokratie-Implementierung. Das Soziokratie Zentrum Deutschland wird ab Frühling 2021 einen Prozess anbieten, in dem wir Menschen dabei unterstützen, ihre Kompetenzen in der Konsentmoderation zu vervollständigen und zu verfeinern. Wir möchten über den Zertifizierungsprozess einen qualitätsgesicherten Pool von Konsent-ModeratorInnen aufbauen, die wir kennen, denen wir vertrauen und die wir auch an Implementierungen weiterempfehlen können. Wer die Zertifizierung abgeschlossen hat, kann so auch auf der Website des Soziokratie Zentrums Deutschland stehen, was die eigene Sichtbarkeit erhöht. Durch den neuen Zertifizierungsprozess Konsentmoderation wollen wir letztlich die Soziokratie selbst und ihre Wirkung stärken, indem AbsolventInnen mit der entsprechenden Haltung als MultiplikatorInnen Begeisterung wecken und mit ihrer Kompetenz das nachhaltige Gelingen der Soziokratie in ihrer Umsetzung fördern.

Der Zertifizierungsprozess soll für Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund und Vorwissen geeignet sein und in seinem Format der Kultur der Selbstorganisation entsprechen, soweit wir diese Individualität im Sinne von Qualitätssicherung leisten können.

Mehr Informationen gibt es in unserem online Kick-Off Informationstreffen am 20. Januar ab 19.30 Uhr. Dieser Termin ist gedacht für Menschen, die sich fragen, ob der Zertifizierungsprozess Konsentmoderation etwas für sie sein könnte oder sich bereits dafür entschieden haben. Wir werden den Prozess im Detail vorstellen, Fragen beantworten, Netzwerken und sind natürlich auch gespannt auf Euer Feedback…

Bitte schickt Eure Anmeldung möglichst frühzeitig an kathrin.schmitz@soziokratiezentrum.de

Termin & Ort

Termin 20.01.2021
Zeit Beginn: 19:30
Ende: 21:00
Ort Online Training
• • • Deutschland
mehr Informationen zum Veranstaltungsort: Online Training
Ausrichtung Keine Kategorien
Veranstaltungsort