Basis-Kurse

Unsere basis-kurse zur Soziokratie

Die Soziokratie vereint eine Reihe von Methoden, eine Organisationsform und vor allem eine bestimmte innere Haltung.

Im Soziokratie Basiskurs beschäftigen wir uns mit dem Verständnis der Soziokratie und der Wirkungsweise ihrer 4 Basisprinzipien,
wir lernen die Konsentmoderation und die Soziokratische Offene Wahl kennen, üben an vielen Beispielen ihre Anwendung und reflektieren in der Gruppe die Merkmale und Auswirkungen soziokratischen Haltung.

 

Inhalte der Basiskurse

sind unter anderem:

E

Gestaltung effizienter soziokratischer Meetings

E

Gestaltung effizienter soziokratischer Meetings

E

Gesprächsleitung mit Übungen zur Konsentbeschlussfassung für transparente und tragfähige Entscheidungen

E

Steuern von Spannungen, Umgang mit Emotionen, Einwänden und schwierigen Situationen

E

Soziokratische Rollen und Funktionen (Moderation; Schriftführung; Delegierte; Kreisleitung)

E

Offene Wahl

Termine und kosten

Mehr Infos zu den Terminen gibt es auf unserer Veranstaltungsseite.

Da die Kosten an den verschiedenen Veranstaltungsorten variieren, sind diese bei den jeweiligen Terminen zu finden.

Text um aktiv zu werden (CTA)