Soziokratie & Agilität

Die perfekte Ergänzung

Soziokratie ist die perfekte Ergänzung für Unternehmen, die nach agilen Verfahren arbeiten. Sie baut auf einer Wertemenge auf, die kompatibel ist zu den Werten des Agilen Manifests.

Konkret können Mechanismen der Soziokratie eingesetzt werden für Entscheidungsfindungen, während Refinement Meetings und Architekturentscheidungen.
Bei der Entwicklung von Produkten, die kontinuierlichem Wandel unterzogen sind, ist es wichtig, dass Entscheidungen getroffen werden, die sich in der Zukunft nicht als Stolperstein oder gar Blockade erweisen. Einwände aller Beteiligten müssen gehört und in offenem Diskurs klassifiziert werden. Der Buy-In des Teams hat einen großen Einfluss auf die Zukunftsfähigkeit und die Qualität der Implementierung.

Der klar strukturierte Ansatz der soziokratischen Kreis-Moderation vermeidet, dass Meetings ausufern. Treffen unter der Leitung eines geschulten Moderators bewegen sich fast immer innerhalb der angesetzten Timebox. Die Soziokratie kann Scrum Master und Release Train Engineers in ihrer täglichen Arbeit deutlich entlasten und effektiver machen.

Organisationseinheiten, die in Abstimmung miteinander bleiben müssen, benötigen kontinuierliche Verbindungen, ohne dass Überlastungen immer derselben Personen und Flaschenhälse auftreten. Das Delegationsprinzip der Soziokratie kann hier Abhilfe schaffen und wird im Scrum of Scrums auch bereits ansatzweise aufgegriffen. Das funktioniert zwischen Teams genauso wie im Rahmen einer Community of Practice (CoP).

Soziokratische Elemente können eine agile Transition optimal unterstützen und Schritt für Schritt hin zu einem resilienteren und anpassungsfähigeren Unternehmen führen. Sind in einer Organisation alle vier Basisprinzipien der Soziokratie implementiert, so ergeben sich daraus Synergieeffekte, die ein echtes Gelingen und eine hohe Stabilität der neuen Kultur ermöglichen. Mehr dazu finden Sie im Bereich „Soziokratie verstehen“.

Vielleicht sind soziokratische Elemente genau das, was unserer agilen Transition als „Schmierstoff“ fehlt.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner