Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Soziokratie in Wohnprojekten – Erfahrungen des ZEGG (Lebensgemeinschaft und Bildungszentrum)

26. Oktober @ 19:00 - 21:00

Da das Interesse der „Wohnprojekt-Community“ an Praxisbeispielen groß ist, haben wir entsprechend geplant: Thomas Heuser wird aus seiner umfangreichen Erfahrung mit der Soziokratie im ZEGG (Lebensgemeinschaft und Bildungszentrum, Bad Belzig, www.zegg.de) berichten. In den zwei Stunden ist natürlich die meiste Zeit für Fragen und Austausch eingeplant, so dass die Veranstaltung für Menschen aus Wohnprojekten in ganz unterschiedlichen Phasen der Soziokratie-Einführung relevant wird, auch für solche, die sich fragen, wie/ob die Soziokratie zu ihrem Projekt passt.

Da wir Thomas Heuser seine Expertentätigkeit gerne vergüten wollen, möchten wir Dich einladen, bei der Anmeldung für diesen Termin einen Beitrag von 10 Euro (mehr ist natürlich auch herzlich willkommen) als Spende an das Soziokratie Zentrum Deutschland zu überweisen mit dem Betreff „Wohnprojektabend Oktober“ und Deiner Emailadresse. Das Soziokratie Zentrum ist gemeinnützig und so gilt der Beitrag als absetzbare Spende. Wenn Du aus welchen Gründen auch immer kein leichtes Gefühl mit der Überweisung der 10 Euro hast, dann melde Dich bitte in jedem Fall auch bei mir (kathrin.schmitz@soziokratiezentrum.de).

Soziokratie Zentrum Deutschland e.V.; IBAN: DE74 4306 0967 6038 9345 00; GLS Bank Bochum; BIC: GENODEM1GLS

Bitte „Wohnprojektabend Oktober“ und die eigene Emailadresse als Referenz angeben, so dass wir die Überweisungen zuordnen können.

Anmeldungen bitte auch an kathrin.schmitz@soziokratiezentrum.de

Größerer Kontext der Veranstaltung: Das Soziokratie Zentrum Deutschland möchte auch eine Plattform fürs Netzwerken und die Bildung von „Communities“ sein – Gruppen, die sich für die Soziokratie in bestimmten Kontexten interessieren und sich über ihre Anwendungserfahrungen austauschen möchten, um zu lernen und/oder sich zu inspirieren. Dies ist eine Veranstaltung unserer Community „Soziokratie in Wohnprojekten“. Jeder ist willkommen, unabhängig davon, ob sie/er schon bei einer vergangenen Veranstaltung dabei war.

Details

Datum:
26. Oktober
Zeit:
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung